Wieder beim Arzt

Hysterektomie

Wirbelsäule

Augen

Alles Baustellen, die operiert wurden/werden.

Eben war ich beim Augenarzt und bin gleich zum Neurochirurgen gelaufen, weil ich mir die Termine nacheinander gelegt habe. Die Ärzte sind in Soest. 30 Kilometer von Warstein entfernt. Nicht mehr dran zu denken, dass heute noch Fachärzte in Kleinstädten sind. Immerhin hat mein Wohnort 25041 Einwohner.

Da passiert sowas wie:

Überweisungschein abholen. Extra 30 km fahren wegen einem Stück Papier? Nun hatten die Sprechstunden-Hilfen ein Einsehen und werden den Schein per Post verschicken. Mit dem Hinweis der absoluten Ausnahme!

Thanks for mercy 😆😶

Werbeanzeigen

Rechtes Auge operiert

Nachdem ein OP-Termin verschoben wurde, klappte es gestern mit der Rechten-Auge-OP.

Ich stelle fest: Ich kann sehen und vorher nicht. Das empfinde ich so, weil mir die Sehschwäche nicht in diesem Ausmaß klar war. Ich musste irgendwann eine Lesebrille haben. Wahrscheinlich begann da auch die Graue-Star Erkrankung, bei der ich meinte, dass schlechte Sehen ist eben wegen der Leseschwäche.

Ich kann wieder Straßenschilder erkennen und mein Fernseher ist plötzlich bunt (😆)

Wie wird das erst nach der Linken-Auge-OP? Ich freu‘ mich drauf 😇

Eine Rücken-OP kommt auch noch. Vorher kriege ich 2 PRTs. Also wird sich das noch hinziehen.

Eine OP absolviert

… eine von 3 Operationen innerhalb Juli bis Oktober ist absolviert.

Die moderne Medizin hat geliefert. Es war schnell, schmerz- oder komplikationsfrei. Das Personal fürsorglich 😊

Kleines Übel war das Krankenhaus mit seinem baulichen Zustand. Das Zimmer heizte sich auf gefühlte 40 Grad auf, trotz der geschlossenen Jalousien und Vorhänge.

…. und ein blauer Fleck ist wahrscheinlich noch ein paar Tage sichtbar.

In nächster Zeit nur OPs

Es stehen bei mir drei OPs an.

Augen im August, Gynäkologisch im Juli und wahrscheinlich im September der Rücken.

Ich glaube, da mach ich mich schon Mal locker für die Narkosen und kreuzige mich.

Ach Quatsch, bin ja keine Christin. Nun vertraue ich meinem Gewissen, das da sagt: das macht doch nichts, das schaffe ich. 😇😮😷💪✌

Kalte Füße

Zur Zeit sitze ich längere Zeit am Schreibtisch. Es dauert nicht lange, und die Füße sind kalt. Eine Jacke brauche ich auch.

Aber die Heizung mache ich nicht an.

Da bleibt mir nur das Warten auf wärmeres Wetter. 😮😰

Fußball?

Das Aufhängen der Fahne hat wohl nicht gereicht. Sie bleibt aber hängen, mit der Hoffnung, dass es beim nächsten Spiel zum Sieg führt. ⚽👍

Buch veröffentlichen mit Amazon

Mein Buch: Im Stadtwald ist fertig. Jetzt möchte ich es mit Kindle direct publishing von Amazon veröffentlichen.

Hat das schon jemand, der hier meinen Blog liest, gemacht? Wenn ja, muss man warten bis Amazon das frei schaltet?

Ich habe mich angemeldet und dann ein W-BIMY Formular ausgefüllt, was unterschrieben nach Seattle (der Sitz von Amazon in den USA) geschickt werden soll.

Ein Cover und den gesamten Text konnte ich nicht hochladen. Ich gehe davon aus, dass ich warten muss auf die Freischaltung.

Weiß da jemand Bescheid?

Royal Wedding

Bei uns ist es zur Tradition geworden, an den Großereignissen der königlichen Familie aus England (wir können da nun an nichts Deutschem mehr teilhaben) Anteil zu nehmen.

So am Samstag the royal wedding von Meghan & Harry.

Screenshot_2018-05-20-13-20-46.png

Wir – meine Enkelin, meine Tochter und ich – haben das am Fernseher verfolgt. Mit Muffins, Vinegar-Chips, After Eight, Curly-Wurly von Cadbury, Granatapfel- und Mangosekt.

Alles in Allem ein gelungenes wedding-viewing. Nicht zuletzt durch die außergewöhnliche Predigt des Erzbischofs Curry der Episkopalkirche aus Chicago. Er sprach über Liebe und Feuer. Und das hatte die Predigt: Feuer.

Das bleibt wohl dem Paar und den Hochzeitsgästen unvergesslich!

Gratulation an das frisch vermählte Ehepaar!!!