Friederikes Unwesen

Ja, genau: Das Unwetter namens Friederike hat bei meiner Tochter ihr Unwesen getrieben. Eigentlich machte ich mir Sorgen, dass nun der Geburtstermin des Babies so auf das Unwetter fiel. Mit dem Baby war nun alles ruhig und ohne Vorfall (es will noch nicht an die frische Luft), dafür kam diese Friederike. Und so sah es danach aus, als es ruhiger wurde:

 

Der Vermieter hatte noch Dachziegel und sein Angestellter mit meinem Schwiegersohn haben sofort den Schaden behoben. So ist nun wieder ein Dach über dem Kopf – genau genommen war das Loch direkt über dem frisch renovierten Kinderzimmer.

 

Gardinen

Jetzt aber noch schnell die Gardinen genäht. Am 20. kommt das Baby – zumindest laut errechnetem Termin.

Erst wollte eine Cousine diese schenken. Ist irgendwie nichts draus geworden. Dann wollte meine Tochter selbst Vorhänge kaufen. Fand nichts, was ihr Ansatzweise gefallen hat. Und dann muss Mutti ran. Weil nichts mehr geht. Oje! 

Nun alles so auf dem letzten Drücker, muss erst alles zusammen gekauft werden. Das geht nur übers Internet. Hier im Ort gibt’s so kleine nette Nählädchen schon lange nicht mehr. Kurzerhand habe ich das erledigt. Es reicht aber nicht. Nicht das Reihband, auch nicht die Bordüre. Das Bleiband ist auch noch nicht da.

Soweit bin ich schon: 

Ok. Über die Bordüre bin ich nicht so richtig begeistert. Sie ist zu schmal. Das ist eben der Nachteil mit dem fehlenden Laden. Man sieht die Ware nicht physisch oder kann sie berühren. Das Einkaufen im Internet geht schon mal schief. Besonders wenn man viele Dinge braucht und jeder Verkäufer Regeln hat, die erstmal gelesen werden wollen.

Jetzt komme ich nicht weiter und schau etwas Fern. Ist ja Sonntag.

Den wünsche ich euch bei vollster Entspannung, 

Grüße Luise 😇

Mein Fitness-Zustand

Yippee. Nachdem ich mal beim Arzt mein schlechten Fittness-Zustand habe abklären lassen, kam heraus, dass mein Wert der roten Blutkörperchen statt bei gesunden 14 nur bei 7 war. Damit erklärte sich mein körperlicher Ermattumgszustand. 

Nun nehme ich seit Dezember Eisentabletten und – noch Mal YIPPEE – ich bin voller Kraft und fühle mich sehr fit.

Wehrmutstropfen!!! Hatte Rücken ISG Syndrom/Lumbago. Da kann ich wieder nur vorsichtiger machen. 

Hab mir trotzdem ein neues Fitness-Outfitt gekauft….und das kostete, ob ihrs glaubt oder nicht, 13 €.

So. Jetzt muss ich aber erstmal zur Arbeit. 

Tschüss

Luise