Osterdeko

Das Dekorieren für die jährlichen Feiertage lasse ich mir nicht nehmen. Das macht mir Spaß und es gibt so wunderbare Gründe Geld auszugeben 🙂

Gleich um die Ecke ist ein TEDI. Da kaufe ich den Kram und da die alle Osterware in Pastel-Farben anbieten, ist das nun mein Farbton in der Wohnung. Naja, warum nicht! Es heitert mich sehr auf.

Beim Osterstrauß rüste ich aus unerklärlichen Gründen immer mehr auf. Mittlerweile ist das Ding schon 1,70 hoch. Und es hängen gefühlte 50 Ostereier dran.

 

 

Und sonst: Muss wieder viel, viel, viel arbeiten. Wie ich so in den Firmen-Nachrichten gelesen habe, verhandelt mein Arbeitgeber mit VW, als Kunden. Da nun doch die Autobauer in Deutschland ernsthaft über E-Mobilität nachdenken und wir die Module (Halbleiter) für die E-Motoren herstellen, könnte mir das meinen Job bis zur Rente sichern. Was sagt man da!

Um mich für den letzten Teil meines Arbeitslebens fit zu machen/halten, widme ich mich der Fitness und der Gewichtsabnahme. Es sind schon 10 Kilo runter und ich fühle mich einfach besser, wenn ich so 8 Stunden maloche. Krieg besser Luft und mir tut auch weniger der Rücken weh. Die Schultern machen den Rhythmus auch besser mit. Immerhin sind es noch 14 Jahre und dann geht’s ab an einen Platz in der Welt, wo es Ruhe, Sonne und Strand gibt.

Halt mal!!! Soweit wollte ich nicht denken. Zu schön, um wahr zu sein….

Tschüss

Luise

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s