Immernoch in HH

Einen Beitrag über Hamburg habe ich vorgestern bereits gebloggt. Gestern wollte ich das auch tun, hatte aber kein gutes Netz. Ohne Bilder oder Videos hochladen zu können, fand ich das nicht lohnenswert.

Ich sitze gerade vornehm in der DB-Lounge und die Verbindung ist zwar auch nicht schnell. Dafür geht es hier so kundenfreundlich zu, dass man meint, dies kann nur ein Traum sein. Gemütlich, freie Getränke freie Snacks. „Wünsche ich noch was? Ist alles zu meiner Zufriedenheit?“ Ich habe einen Milchkaffee und eine Cola serviert bekommen wie eine Königin. Kneift mich, Leute!!!

Und überhaupt. Schön, dass ich mich für diesen Stadttripp entschieden habe. Endlich mal in Hamburg. Ich kenne ja nur den unteren Teil der Elbe. Nun auch den Teil, der in die Nordsee fließt… 🙂

Einen Bildbeitrag stelle ich dann noch ein. Mit Bildern und Videos. Aber erst zu Hause. Da gibt es Internet in ‚Lichtgeschwindigkeit‘.

Luise

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s