Geburtstagsfeier mit Taube

….ein seltener Gast ist mir da ‚ins Haus‘ (auf die Terrasse) geflattert. Eine verirrte Taube. Sie gehört einem Taubenzüchter aus Iserlohn. Vor 14 Tagen war er mit seiner Zucht in Passau und hat den Schwarm von dort losgeschickt. Meine Geburtstagstaube war also auf dem richtigen Weg, war aber zu schwach es bis nach Hause zu schaffen. 

Da kam dem Vogel meine Torte ganz recht…. 😆😂😄

Die Taube trug einen Ring um den Fuß. Darauf stand eine Telefonnummer. Dort angerufen kam nun der Besitzer und hat sein Täubchen hier abgeholt.

Heute mal einen Kuchen gebacken

Nach der Arbeit von 6 bis 14 Uhr hatte ich noch genügend Elan, um zu backen. Naja. Muss sein. Da ich morgen Geburtstag habe und Gäste erwarte. 

Ich scheine – wie so oft im August – mit dem Wetter Glück zu haben. Gut so, denn für den Abend habe ich Grillen vorgesehen.

Außer meinem selbst Gemachten habe ich noch eine Torte von Coppenrath & Wiese. Da ich noch morgens auf Frühschicht muss, schaffe ich keine eigene Torte.

Von der Wiege bis zur Bahre….oder Red Tape

Betriebskostenabrechnung, die zu prüfen ist, weil schon wieder um 169 Euro Heizkosten für 2015 mehr.

Bescheinigungen, die mein neuer Arbeitgeber braucht. 

Post vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, wegen meinen Anmerkungen zum Gesetzentwurf: Leiharbeit, der zu lesen ist.

Das Arbeitszeugnis prüfen, das mein Ex-Arbeitgeber geschrieben hat. Wir  haben uns wegen „unüberbrückbaren Differenzen“ getrennt.

Meine neue Arbeit spricht nur noch englisch. Da sind noch Fachvokabeln und Abkürzungen zu lernen.

ISCH DREH‘ DURSCH…