Work, work, work, work, work,work, work, work….

… noch ein Work vergessen?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich den neuen Song von Rihanna mögen oder hassen soll. Sie hat aber Recht. Im Deutschen würde es ja dann so klingen: „Schuften, schuften, schuften….usw.“ Das stimmt vollkommen. So empfinde ich das für mich eben auch. Vor lauter Arbeit kommt man zu nichts!!!

Apropos Arbeit!

Ich habe heute zum Bloggen auch wieder keine Zeit, weil ich erstmal meine Lohnabrechnung überprüfen muss. Hab‘ 200 Euro weniger als üblich und bin verärgert. Ich arbeite Vollzeit und es waren sage und schreibe 1080 Euro! Ich glaube es wohl nicht!

Es ist an der Zeit etwas Neues zu suchen!

Tschüss Luise

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Work, work, work, work, work,work, work, work….

    1. Vor allem scheint es mit einer Nachzahlung nur per Anwalt zu gehen. Blödsinn! Wer soll sich mit so etwas Lächerlichem befassen!?

      Schau demnächst mal wieder bei dir rein. Und auch auf den Link, den du mir geschickt hast. Danke….

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s